Beratung

Caritas beider Basel bietet Beratung für Einwohnerinnen und Einwohner der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft. Wir helfen Menschen, die über wenig Geld verfügen und in Armut leben. Gerade in schwierigen Lebenssituationen kann es entlastend sein, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Unsere Beratungen sind kostenlos.
In der Ökumenischen Sozialberatung begleiten und unterstützen wir Menschen in schwierigen Situationen, die armutsbetroffen oder armutsgefährdet sind.

Personen, die Schulden haben, können sich direkt an die Fachstelle Plusminus wenden, die von Caritas beider Basel und der Christoph Merian Stiftung gegründet wurde.

Für Asylsuchende in der Region ist die BAS Beratungsstelle für Aylsuchende der Region Basel zuständig. Caritas beider Basel ist gemeinsam mit dem HEKS Regionalstelle beider Basel Trägerin dieser Institution.